OIS-IN-OIM. GMACHTIN.BAYERN

Sie sind hier:  Home » Wir sind gmachtin.bayern » Ois in oim » Was gibts Neues

Was gibts Neues

’s Neuerste per - email - Post!
Der newsletter von ois.gmachtin.bayern

 

Nix verpasst und allerweil am Ball.

Mit unserem newsletter halten wir Sie - sporadisch - auf dem Laufenden.

 

 

 

Wer ist neu im bayerischen Netzwerk?

Welche kulturellen Ereignisse und Veranstaltungen stehen an?

Wo gibt’s echte bayerische Schmankerl?

 

Irgendwas geht immer, und wenn was ABgeht in Bayern, eine kleine und feine Auswahl haben wir schon anzubieten!

Keine Sorge, wir halten uns zurück und "spamen" Sie nicht zu, weil höchstens einmal im Monat muss reichen!

 

Ein Satz zum Rechtlichen bzw. zu unserer Datenschutzerklärung:

Für den Versandt unseres Newsletter speichern wir Ihren Namen, Vornamen und Ihre email-Adresse. Sie müssen mit einem sogenannten "double-opt-in" die Anmeldung bestätigen. Sie können jederzeit die Anmeldung rückgängig machen, entweder durch Klick auf den entsprechenden "Abmelde-link" im newsletter, oder Sie schreiben uns ganz einfach eine entsprechende email.

 

... und so geht’s:

 

 

Wenn Sie sich vorab schon mal ein Bild machen wollen, welche "bayerischen Liebesbriefe" Sie von uns erwarten dürfen, mit den folgenden links - diese öffnen jeweils ein neues Fenster - zeigen wir Ihnen gerne, was von uns bereits quer durch’s Bayernland verschickt wurde:

 

newsletter 01 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 01 - 2017 vom 26.01.17

newsletter 02 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 02 - 2017 vom 02.03.17

newsletter 03 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 03 - 2017 vom 14.04.17

newsletter 04 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 04 - 2017 vom 06.06.17

newsletter 05 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 05 - 2017 vom 06.08.17

newsletter 06 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 06 - 2017 vom 06.09.17

newsletter 07 - 2017 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 07 - 2017 vom 09.12.17

newsletter 01 - 2018 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 01 - 2018 vom 14.03.18

newsletter 02 - 2018 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 02 - 2018 vom 12.05.18

newsletter 03 - 2018 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 03 - 2018 vom 23.07.18

newsletter 04 - 2018 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 04 - 2018 vom 14.08.18

newsletter 05 - 2018 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 05 - 2018 vom 06.09.18

newsletter 06 - 2018 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 06 - 2018 vom 08.11.18

newsletter 01 - 2019 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 01 - 2019 vom 22.02.19

newsletter 02 - 2019 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 02 - 2019 vom 10.05.19

newsletter 03 - 2019 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 03 - 2019 vom 31.07.19

newsletter 04 - 2019 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 04 - 2019 vom 27.09.19

newsletter 01 - 2020 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 01 - 2020 vom 14.02.20

newsletter 02 - 2020 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 02 - 2020 vom 10.03.20

newsletter 03 - 2020 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 03 - 2020 vom 13.03.20

newsletter 04 - 2020 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 04 - 2020 vom 01.11.20

newsletter 05 - 2020 ... in neuem Fenster anzeigen ... newsletter 05 - 2020 vom 13.12.20

 

 

... und so in etwa wird’s auch weiter gehen :-)

Übrigens, wenn Sie sich bei unserem newsletter ein bisschen einmischen wollen, wir freuen uns auf jeden Hinweis, auf Ihren ganz persönlichen Beitrag, auf Ihre wichtigen Anliegen ...

Ganz besonders freut uns natürlich auch jedes einzelne feedback.

 


Kategorie:      Ois in oim | Wir sind gmachtin.bayern

Schlagwort:   Ois in Oim
der QR-code zur schnellen Navigation direkt zu dieser Seite
https://ois-in-oim.gmachtin.bayern/?pg=40.88.ois-in-oim,was-gibts-neues

Wo samma ...

weiter zur Karten-Ansicht ...Da samma, ...



Gittensdorf 1
94359 Loitzendorf
Stallwang (VGem) (NB)


hier weiter surfen.Was gibts Neues

(Alle Entfernungen sind Luftlinie gerundet.)

weiter zur Karten-Ansicht ...kaum g’schaut ... scho g’funden.

Route anzeigen (neues Fenster)... und so kommst hin.

Ganz in der Nähe ...

gibt’s mehr bayerische Schmankerl,
die auch einen Besuch Wert sind:

0.00 km
0.01 km
0.02 km
0.03 km
0.03 km
0.03 km
0.03 km
0.03 km
0.83 km
2.19 km





Hast du g’wusst, ...

dass LiMux ein ganz großartiges bayerisches Projekt ... war, ...

das die komplette IT (-Infrastruktur und -Software) der Stadtverwaltung München auf die Basis des freien Betriebssytems Linux umgestellt hatte.

Wohlgemerkt: "war".

Das Projekt ging unter dem Begriff "Die IT-Evolution" in die bayerische Geschichte ein.

Durch den Einsatz von Open Source Software gelang es, digitale Hoheit zu gewinnen, gleichzeitig konnte lt. entsprechender Veröffentlichungen in wenigen Jahren rund 25% Kostenreduzierung gegenüber dem Einsatz der (marktbeherschenden) Microsoft-Lösung erzielt werden. Technisches KnowHow konnte - im Dahoam - entwickelt werden, Arbeitsplätze wurden geschaffen, alle Entwicklungen zeigten in steilen Kurven nach oben.

Wir meinen: eine fantastische Geschichte.

 

Immer mehr kristalisiert sich nun allerdings heraus, dass der finanzielle Aspekt in dieser (eigentlch ja prima) Rechnung nur der kleinere Teil ist.

Mit der allgemeinen Fokussierung auf die Problematiken der fortschreitenden Digitalisierung und der Datenhoheit jedes einzelnen Menschen zeigt sich immer deutlicher, dass die heilsversprechenden "Clouds" in diesem digitalen "Neuland-Nirvana" böse Schatten werfen.

So tauchen "plötzlich" Fragen auf, wie beispielsweise:

"WER setzt WELCHE digitalen Techniken zu WESSEN NUTZEN ein?" ... und ... "WO bleibt dabei der einzelne MENSCH?"

 

Ein derart breites Themenfeld öffnet sich mit diesen Fragen (wenigstens für diejenigen, die bereit sind mit offenen Augen darauf zu blicken), es würde Bücher füllen. Aber zurück zum wirklich tollen bayerischen Projekt:

Leider, leider, leider ... haben bayerische "Vordenker" dieses hervorragende Münchner Projekt ... mit Vollgas gegen die Betonwand gefahren und die Überreste mit Anlauf in die Tonne getreten.

Ja, leider auch das ist Bayern.

Was moanst du?

Augen zu und durch?

... einfach mal so g’moant:

Der eher nicht bayerische Begriff "Earth Overshoot Day" bringt auch bayerische Hirne zum Nachdenken.

Wie geht das also weiter, wenn der weltweite jährliche Ressourcen Verbrauch (rechnerisch) beschreibt, dass bereits Anfang August "Schicht im Schacht" ist?

Das internationale Wettrennen um "overclocking", "Ressourcenbudget", "global ecological footprint", "global warming", .... ja liebe Leser, gerade auch zu diesem Thema haben die Bayern die Nase ganz weit vorne. ... leider.

Was wir hierzu nun meinen?

Das Thema bietet reichlich Potenzial für bayerische "Klarköpfe", einen erstklassigen "job" für diejenigen zu machen, zu denen man "Kinder" und "Kindeskinder" sagt.

Wenn also die Enkelkinder unserer Enkelkinder zu recht stolz darauf sein können, in einem wunderbaren weiß-blauen Bayern leben zu dürfen, da sollten die jetzigen Bayern die Augen möglichst weit auf machen und auch die Ärmel ein wenig nach hinten krempeln.

Moanst du ned a?

Dahoam is ...

Wenn einer in Bayern dahoam ist, ...

kann’s passieren, daß "Dahoam" eine noch viel tiefere Bedeutung erfährt, als das bei anderen Menschen der Fall ist.

"Dahoam" heißt bei diesem Herrn, ...

... aber lesen Sie selbst ...

weiter stöbern ...Bei uns ist der dahoam


direkt zur MUSI.gmachtin.bayern ... von und mit Wenn einer in Bayern dahoam ist, ...mit Hörprobe !!!
 
Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

ich bin mal kurz im Garten

Gärten

Garten- und Landschaftsbau, Gärtnereien, Blumen, Stauden, Grünzeug
Blumen aus Ton, bayerischem Ton

Kunsthandwerk

Kunsthandwerk in Holz, Metall, Keramik.
Glaskünstler, Bildhauer, Schmuck, Malerei
im Dirndl konnst di einfach seng lassen

Leben und Leben lassen

Livestyle, Mode, Tracht, Accessoires, Handarbeit
Schinken und Melone, bayerisch international

Kulinarisches

deftig, zünftig, bäuerlich, herzhaft, vegetarisch, gut. Bayern und Essen, das ist Eins.
Bayern gibt der Welt die Hand

Soziales

Soziale Einrichtungen, Organisationen, Vereine, Ehrenamt
Hochspannung über der Heimat

Elektrisches

Bayerns Elektriker, Hochspannungs-Spezialisten, Niederspannungs-Profis
streetfighter - dazu braucht’s keinen Kommentar

Fahrzeuge

Bayerns Kfz-Profis, Werkstätten, Hersteller und Zulieferer.
grün ist das Leben für weiß-blau

Landwirtschaft

Landwirtschaftliche Erzeugnisse, Verbände, Landmaschinen, Genossenschaften
mit uns erleben Sie Bayern von ganz weit oben

Sport

Sport- und Wander- Vereine, Erlebnis- und Adventure, Sport-Fachgeschäfte
wenn Sie ein paar Räder mehr brauchen

Transporte

Speditionen, Transport Fachleute, Lager- und Logistik- Firmen
Im Fokus des Augen - Blicks

Fotografie

Augen - Blicke der bayerischen Fotografen, BILDende Künstler, Ausrüster, Labore
Röhren oder Digital, DJs in Bayern können ois

Musik

Musiker, Instrumente, Bands, Bühnen und Kult-(ur)-Kneipen


Es ist uns eine große Ehre, Ihnen einige Meinungen zum bayerischen Netzwerk vorstellen zu dürfen.
Was unsere "Mit-Netzwerker" zum Projekt-Bayern mit dem griffigen Namen "ois.gmachtin.bayern" sagen:
  • Der Bildermacher Dieter Neumann Fotografie:
Herzlich Willkommen bei  Dieter Neumann Fotografie :: Der Bildermacher
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Bei Ois.machtin.Bayern fühle ich mich gut aufgehoben und präsentiert.

    Mit meiner Fotografie bin ich hauptsächlich im Bayerischen Wald unterwegs, schaue aber immer wieder über den Tellerrand hinaus.

    Viel Spaß an meinen digitalen Lichtbildern.

    Danke Peter, dass ich dabei sein darf.

     

     

    ... liebend gerne :-)

    Danke dir.

  • Stefan Mühlbauer:
das wohl wichtigste und beste bayerische Nass ... bestes BIER.gmachtin.bayern
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das wohl wichtigste bayerische Nass ...

    Als einer der ersten, der vom Peter auf das Mitmachen im ganz neuen bayerischen Netzwerk angesprochen wurde kann ich bereits auf mehrere Monate Erfahrung zurück blicken. Und, das ist jetzt schon klar, es hat sich gelohnt und es lohnt sich weiter!
    Gemeinsam mit Anderen finden Sie mich auf dem ersten Flyer zum Netzwerkprojekt, den ersten Messeauftritt auf den Straubinger Regionaltagen habe ich gerne mit bayerischem Nass unterstützt und die ersten Neukunden für bestes bayerisches Bier sind gewonnen.

    Kurz um, das wohl beste BIER.gmachtin.bayern, hier ist es ... gern dahoam.

  • Die Straubinger Partnerschaften für Demokratie:
Die Straubinger Partnerschaften für Demokratie vereint das Engagement für eine Gesellschaft der Vielfalt sowie das Eintreten für demokratische Werte.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Seit nunmehr 2011 gibt es in Straubing die Partnerschaften für Demokratie unter dem Motto "Wir sind Straubing".

    In Form von Projektarbeit, Aktionen und Veranstaltungen widmen wir uns der Demokratieförderung, der Vielfaltgestaltung, der Extremismusbekämpfung sowie der Erinnerungsarbeit. Seit bestehen konnten wir nahezu 200 Projekte umsetzen.

    Wenn Sie mehr erfahren möchten besuchen Sie bitte unsere hier verlinkte Webseite unter "www.wir-sind-straubing.de"

    Setzen Sie zugleich ein Statement für Vielfalt und Menschenrechte und werden Sie Mitglied bei "Wir sind bunt" (www.wsb-straubing.de)

    Herzlich Willkommen und vielen Dank.

  • Kapellmeister Patrick Siebenborn:
Im Orchesterverein Regensburg-Steinweg wird die Leidenschaft zur Musik mitreißend gelebt.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    "ois.gmachtin.bayern" vernetzt unsere schöne Region und zeigt wie vielfältig Bayern ist.

    Hier wird Gemeinschaft sowie Heimat mit Weltoffenheit und Toleranz verbunden. Bayerische Kultur, Kunst, Musik und bayerisches Handwerk ist eine unerschöpfliche Quelle an vielseitiger Kreativität und soll alle Menschen erreichen.

    Diese Plattform macht uns stark!

  • Dagmar Dengel:
duett komplett sind Dagmar und Walter mit feinen emotionalen Liedern und g’scheid’n bayrischen Texten
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Ois.gmachtin.bayern gefällt mir weil ...

    d’rauf soviel Musi spielt und mir zamhold’n

    und ... weil die bayrische Schatzkist’n immer g’füllt ist

    und ... weil ois sein Platz hod.

  • Fred Dick:
Kunst und Kultur in Straubings gemütlicher Kultkneipe ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Als Veranstalter einer Kunstgalerie, einer Musik- und Kabarett- Bühne mit Kult-Status im niederbayerischen Straubing ist es für mich besonders interessant meine Veranstaltungen möglichst breit zu bewerben. Das bayerische Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" bietet mir exakt dies zu aller besten Konditionen.
    Die stets aktuellen Veranstaltungsankündigungen sind attraktiv und informativ gestaltet.

    Mir g’fallt’s :-)

  • Steffi Heelein:
U.V.C.O. Uganda e.V. :: Zukunft für Straßenkinder und Waisen in Masaka
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Euer unermüdliches Engagement begeistert mich sehr!

    Die Menschen und Projekte, die Ihr vorstellt, werden durch Eure Arbeit wundervoll wertgeschätzt.

    Habt vielen Dank für Euren bemerkenswerten Einsatz.

    Schön, dass es Euch gibt!

    Gemeinsam mit Maria ... "Die Idealistin" Steffi Heelein

     

     

    ...

    Liebe Steffi und alle Deine MitstreiterInnen.

    Wir bedanken uns herzlichst für die liebevollen Worte.
    Unser kleiner Beitrag möge Euch helfen, dieses fantastische Straßenkinder-Projekt auf viele viele Schultern zu verteilen und in offene Hände zu legen. Euer Wirken und Euer Idealismus verdient jegliche Unterstützung.

    Uli und Peter

  • Kulturamtsleiter Fred Tischler:
Die Stadt Sulzbach-Rosenberg mit ihrer einzigartigen Kulturwerkstatt freut sich auf Ihren Besuch ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das sehr gut gemachte Netzwerk "ois.gmachtin.bayern" gibt mir die Gelegenheit über den Tellerrand "Oberpfalz" zu blicken und die Veranstaltungen der Kulturwerkstatt Sulzbach-Rosenberg (www.kulturwerkstatt-online.de) bayernweit zu bewerben.

    Den Machern dieser Plattform gilt mein besonderer Dank für die tolle Idee.

     

    Mit besten Grüßen

    Fred Tischler

    Kulturamtsleiter

    Stellv. Referatsleiter Haupt- und Rechtsamt

  • Da Ritsch - The Godfather of Quetschn :-):
we proudly present: The Godfather of Quetschn
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Wos is boarischer ois a Gsichtsbiachl, gmacht in Bayern?

    Danke dem Peter, daß i do dabei sei deaf, und i drugg nadürle de Daamal, dass no vui vui mehra wern.

    Und für olle, de des jetz net vostengan, de Übersetzung:

    Einfach saugut ;-)

  • Reinhard Kellner, Vorsitzender des Dachverbands sozial engagierter Gruppen in Regensburg e.V.:
Mit der Förderung des Wohlfahrtswesens und einem bürgerschaftlichen Engagement zugunsten gemeinnütziger Zwecke setzen wir Zeichen :: Sozial engagiert in Regensburg :: Der Dachverband sozial engagierter Gruppen in Regensburg e.V.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    "ois.gmachtin.bayern" gefällt mir, weil die Mischung stimmt und weil einem der alte Spruch in den Sinn kommt, dass man’s erfinden müßt, wenn Uli und Peter das nicht schon so schön komponiert hätten ... und weil man spürt, dass "Bayern" für die ganze Welt steht, weil’s überall schee sei ko ...

  • Verena und Daniel Berzl :: Handcrafted & Gadgets:
Verena und Daniel Berzl aus dem Bayerischen Wald kreieren mit ausgefeilter Technik vom individuellen Schmuckstück bis hin zu kleinen Serienprodukten alles was das Herz begehrt.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Mir han durch Zufall aufn Peter gstoßn und uns hod des Projekt glei recht guad gfoin.

    Do segt ma erst moi, welche Schätze in Bayern vergraben han.

    Desweng hama mir jetzt a dabei und hama uns sofort dahoam gfühlt!

  • Stefan Lamml:
SAXMAN ... von zart bis Vollgas
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Dass ich bei einem erstklassigem bayerischen Netzwerk dabei bin, ... für mich auch Ehrensache :-)

    Mein nächstes Sax-Solo spiel ich für’s Netzwerk ;-)

    Weiter so!

  • Peter Schrettenbrunner:
weil ich hier auch für meinen fotografischen Blick auf die besonderen Momente ansprechend werben kann ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Über das eigene Projekt-Bayern ein statement abzugeben ist an dieser Stelle natürlich alles andere als objektiv.
    Ich mach’s trotzdem, weil ...

    Auch mir persönlich bietet das bayerische Netzwerk eben eine attraktive Möglichkeit auf meine fotografischen Fähigkeiten aufmerksam zu machen. Im Gesamtkontext des Netzwerks findet mit meiner Präsentation zum Thema Fotografie evtl. der Eine oder Andere zu mir, der/die meinen Blick auf die besonderen Momente für das eigene Projekt nutzen möchte.

    Ganz wichtig aber sind für mich die stetig neuen und beinahe ausnahmslos sehr bereichernden Kontakte.
    Das ist das Gelbe vom Ei, was mich selbst immer mehr am Netzwerk-Projekt-Bayern begeistert.
    Ich bin und bleibe neugierig :-) ... auf EUCH.

  • Sigi Lee:
percussion vom Feinsten ... Mr. Sigi Lee
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Woidmuse und Sigi Lee sind im neuen bayerischen Netzwerk dahoam!

    Das absolute highlight für mich als Musiker ist es, dass meine gigs im Veranstaltungskalender bei "ois.gmachtin.bayern" sauber, schnell, super ansprechend und obendrein sogar mehrfach angekündigt werden. Ein perfektes feature!
    Dass ich die fotografischen Blicke vom Peter genauso wie sein technisches und gestalterisches KnowHow immer wieder gerne in Anspruch nehme sei an dieser Stelle nur der Vollständigkeit halber erwähnt :-)

    Weiter so, weil ich bin der Meinung, Bayern braucht das schon lange!

  • Anita Namer:
Den Blick auf die vielen kleinen Dinge gerichtet, die das Leben so wertvoll machen ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Ois - is a Original...

    Bayern - da Peter, d’Uli,
    ois g’macht in Bayern,
    und "i".

    Was des bedeutet?

    Uns alle gibt’s nur "oamoi" - jeder is einzigartig -
    und des merkt ma.

    Mir alle san mit "Herzblut" - "dabei bei da Sach’"
    und des is zu spüren.

    Vui Spaß und vui Erfolg -
    dem ganzen Projekt und jedem Einzelnen.

    Danke - dass i dabei sei derf!

Wenn Sie uns hier auch mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst verhilft das zu einer gesteigerten Aufmerksamkeit.
Weitere "statements" finden Sie hier ... :-) Vielen Dank dafür! :-)